****************************************************


Gibt es weitere Geschädigte?


Die Rufmord- und Hetzkampagne geht auch nach dem brutalen Doppelmord unvermindert weiter. Und diese Leute wollen spirituell sein?

Eine Schande ist es über Tote herzuziehen.

Mittlerweile werden auch über mich, Marianne Buchmann, üble Lügen im Netz verbreitet,

die erste Klage habe ich auch am Hals!

Ich werde mich davon allerdings keinesfalls einschüchtern lassen, ganz im Gegenteil!

****************************************************

Ihre Nachricht an mich geben Sie bitte hier ein:

**************************************************************************************************

 

 

Kondolenzseite:

http://www.bornschein-gedenken.de/wir_sagen_danke.html

 

 

http://www.tz.de/muenchen/stadt/trudering-riem-ort43347/ermordetes-aerzte-paar-trudering-nach-bewegender-trauerrede-beigesetzt-5612851.html


Alle Eintragungen auf der Webseite "www.bornschein-skandal.com" stammen ausnahmslos von Schülern des Heinz Grill.

Sie hatten das Ziel, mich als Aussteiger menschlich und beruflich zu zerstören.

Nichts was dort zu lesen ist, wurde von mir verfasst, noch gab ich mein Einverständnis zur Veröffentlichung der Texte oder Fotos.

Die Texte sind Verleumdungen und kein Foto ist eine tatsächliche Aufnahme von mir. 

Die illegale Hetzseite wird von einem Server in Rumänien/Island betrieben.  

Rechtliche Schritte diese Homepages zu entfernen und die Verantwortlichen zur Rechenschaft zu ziehen wurden versucht, sind aber naturgemäß wenig erfolgreich.

Die Texte wurden an die Staatsanwaltschaft weitergeleitet. 

Dr. Christine Bornschein

(Aktualisiert von Marianne Buchmann)